Wir über uns

 
 

Akustikdecken aus Glasgranulat und Metall

Lahnau Akustik wurde am Standort der ehemaligen Wilhelmi Werke AG, in Lahnau, im Januar 2006 gegründet. Durch die Übernahme des Produktionsstandortes, sowie aller Patente und Namensrechte, konnten wir im Januar 2006 die Produktion und den Vertrieb unserer  innovativen Akustikbaustoffe aus Glasgranulat und Metall starten.

 
 
 

Unsere Historie

2006

  • Gründung Januar (6 MA)
  • Start der Produktion von Akustikdecken aus Glasgranulat
 

2007

  • Entwicklung ballwurfsichere Decken
  • Neues Kantenbearbeitungszentrum
 

2008

  • Inbetriebnahme Kantenbearbeitungszentrum
  • Entwicklung akustischer Deckensegel und Teilflächen
 
 

2009

  • Entwicklung einer hochwärmeleitfähigen Akustikplatte für Raster- und fugenlose Kühldecken
  • Entwicklung akustischer Decken- und Wandsysteme für Raumschießanlagen
  • Entwicklung eigener Unterkonstruktion
  • Entwicklung Akustiklamellen
 
  • Unterkonstruktionssysteme für Schwimmbäder in der Korrossionsschutzklasse C4 + C5
  • Entwicklung von Deckensystemen für betonkernaktivierte Gebäude
 
 

2011

  • Entwicklung neuer Trägerplatten
  • Mitarbeiterzahl 40
 

2012

  • Planung einer weiteren Produktionsanlage
  • Zulassung VPAM - für den Einsatz unserer Mikropor G Akustikplatten in Raumschießanlagen für Bundespolizei
 

2013

  • Erweiterung Produktportfolio mit dem neuen "Schaumabsorber"
 

2016

  • Erweiterung Produktportfolio mit der neuen Spanholzplatte "VarianteX esb Silent inside"